WordPress Hosting
|

Diese 3 WordPress Hosting Anbieter kann ich empfehlen

Die Wahl des richtigen Webhosting-Unternehmens kann eine schwierige Aufgabe sein. Preis, Zuverlässigkeit, Kundenservice und vieles mehr sollten berücksichtigt werden.

Basierend auf meinen Erfahrungen, kann ich die folgenden 3 WordPress Hosting Anbieter empfehlen. Mit Sicherheit wird einer dieser Anbieter auch deine Bedürfnisse abdecken 😉

Übersicht: WordPress Hosting Anbieter

Ideal für WordPress Einsteiger und zur Realisierung der ersten WordPress Projekte. 1Blu ist kostengünstig und einfach.

Linevast ist ein WordPress Hosting Anbieter, der LiteSpeed Technologie bereitstellt. Somit eignet sich dieser Anbieter für PageSpeed Enthusiasten.

Raidboxes ist der WordPress Hosting-Spezialist. Toller Support und Leistungen für Agenturen. Hat jedoch auch seinen Preis.

Linevast

Linevast Logo

Linevast ist ein deutsches Webhosting-Unternehmen, das einen guten Kundenservice und technischen Support bietet. Ein besonderes Merkmal des WordPress Hosting bei Linevast sind die LiteSpeed Server.

Dank der modernen Technik und dem sehr performanten LiteSpeed Server können Webseiten, die bei Linevast gehostet sind, sehr gute Ladezeiten erreichen. Dabei hilft insbesondere der sogenannte „LiteSpeed Cache“. Dieses moderne Caching-System ist eigens für LiteSpeed Server verfügbar und beschleunigt die Website deutlich.

Das Caching-System kann super einfach in WordPress genutzt werden: Einfach das kostenfreie Plugin „LiteSpeed Cache“ installieren und einrichten. Hierdurch werden andere Caching-Alternativen überflüssig. Kosten für premium Caching Plugins (wie beispielsweise WP Rocket) entfallen somit.

Hier gelangst du direkt zu den Webhosting Angeboten von Linevast.

Vorteile

  • LiteSpeed Server
  • Standort Deutschland
  • Ökostrom
  • kostenfreie Email-Postfächer

Nachteile

  • teurer als das Hosting bei 1Blu

1Blu

1Blu Logo

Das Berliner Unternehmen 1Blu ist ein eher durchschnittlich performanter WordPress Hosting Anbieter, der sich aber durch die sehr günstigen und dennoch guten Preispakete auszeichnet. Der Kundenservice ist bei diesem Anbieter in Ordnung.

Ich hatte in der Vergangenheit schon öfter Fragen und habe deshalb den Support angerufen. Nach circa 5 Minuten Telefon-Warteschleife hatte ich aber immer einen kompetenen Mitarbeiter am Apparat, der meine Fragen beantworten konnte.

Auch das Kunden-Backend finde ich übersichtlich, so dass man sich nach kurzer Zeit gut zurecht findet. WordPress lässt sich unter den so genannten „Easy Apps“ mit wenigen klicks installieren. Ebenfalls lassen sich SSL-Zertifikate und Email-Postfächer ohne großen Aufwand eirichten.

In Puncto Performance kommen bei 1Blu die klassischen Apache Server zum Einsatz. Diese sind etwas langsamer als die LiteSpeed Server bei Linevast. Doch bei kleinen Websites spielt dies keine große Rolle. (Optimierte Webseiten erreichen auch auf einem Apache Server sehr gute Ladezeiten. Gegebenenfalls muss man hierbei jedoch ein kostenpflichtiges Caching Plugin einsetzen, um gute Ergebnisse zu erzielen.)

Meiner Meinung nach eignet sich das Hosting bei 1Blu (Homepage Paket A) besonders gut zum Anlegen kleiner Website-Projekte.

Hier gelangst * du direkt zu den Webhosting Angeboten von 1Blu.

Vorteile

  • Standort Deutschland
  • günstiges Hosting
  • sehr einfach zu bedienen
  • kostenfreie Email-Postfächer

Nachteile

  • Apache Server

Raidboxes

Raidboxes Logo

Raidboxes ist ein sehr guter WordPress Hosting Anbieter, der sich ausschließlich auf WordPress spezialisiert hat. So bietet dieser Hoster ein übersichtliches Kunden-Backend, durch das man sich problemlos navigieren kann und das mit viele zusätzliche Leistungen aufwartet, die das Arbeiten mit WordPress Webseiten deutlich angenehmer machen. Dies spielt insbesondere für Web-Agenturen eine Rolle.

Auch der Kundenservice ist bei Raidboxes sehr gut: Kompetente Mitarbeiter, die ihr Produkt gut kennen und sich stets bemühen, bestmöglich zu helfen. Der Support erfolgt vorwiegend via Live-Chat. Ich musste nie länger als 3 Minuten warten, um bei Fragen eine Rückmeldung zu erhalten.

Raidboxes verwendet NGINX Server und kann daher auch Websites mit vielen Zugriffen verarbeiten. Zudem wird ein WordPress Caching Plugin nicht benötigt: Raidboxes nutzt ein eigens entwickeltes serverseitiges Caching-System, dass die Ladezeit von WordPress spürbar beschleunigt.

Ich kann Raidboxes jedem empfehlen, der mit seiner Website den Lebensunterhalt bestreitet. Die Kosten von Raidboxes werden letztendlich durch die Sicherheit des Hostings und den sehr kompetenten Support relativiert.

Aber auch für Agenturen ist Raidboxes eine prima Lösung: Webseiten werden als sogenannte Boxen angelegt (daher auch der Name Raidboxes). Nun kann man für jeden Kunden eine Box anlegen. Solange diese im Entwickler-Modus ist, also während man die WordPress Website fertigstellt, ist dies komplett kostenfrei. Ist das Projekt fertiggestellt, wird die „Box“ auf den Kunden übertragen. Dieser trägt fortan die Kosten für das Hosting, während man als Webagentur weiterhin (auf Kundenwunsch) als Admin die Website verwalten kann.

Hier gelangst * du direkt zum Webhosting Angebot von Raidboxes.

Vorteile

  • Standort Deutschland
  • NGINX Server
  • Ökostrom
  • extrem guter Support
  • Spezialisten für WordPress
  • Einfache Bedienung
  • Webagenturen können Webseiten für Kunden leicht anlegen und administrieren
  • Website Staging

Nachteile

  • teurer
  • keine kostenfreien Email-Postfächer

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind Provisions-Links, auch Affiliate-Links genannt. Wenn Du auf einen solchen Link klickst und auf der Zielseite etwas kaufst, bekommen wir vom betreffenden Anbieter eine Vermittlerprovision, mit der wir die Recherche-Arbeiten für unsere Blog-Beiträge und Newsletter finanzieren. Für dich entstehen dadurch keine Nachteile beim Kauf oder Preis.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.